XI Take: Vereinfachung und Rationalisierung von Kundendaten mit ASOS

ASOS ist ein eCommerce-Einzelhändler, der weltweit für seine neueste Mode und Trends bekannt ist. ASOS ist ein Ziel für modebegeisterte 20-Jährige auf der ganzen Welt, mit dem Ziel, seinen Kunden das Selbstvertrauen zu geben, der zu sein, der sie sein wollen.

Über die App und das mobile/desktopbasierte Webangebot, das in mehr als 200 Märkten verfügbar ist, können ASOS-Kunden eine Auswahl von über 100.000 Produkten kaufen, die von fast 900 globalen und lokalen Partnermarken sowie einer Mischung aus modischen Eigenmarken stammen. ASOS ist bestrebt, all seinen Kunden ein wirklich reibungsloses Einkaufserlebnis zu bieten, mit einer immer größeren Anzahl verschiedener Zahlungsmethoden und Hunderten von lokalen Liefer- und Rückgabeoptionen.

Die Verbesserung der Customer Experience ist für ASOS von zentraler Bedeutung. Durch die Zusammenarbeit mit InMoment kann das Unternehmen den Feedback-Prozess für seine Kunden vereinfachen und die Erfahrungen mit aussagekräftigen Messungen und Berichten konsolidieren, um ein besseres Verständnis dafür zu erlangen, was für seine Kunden am wichtigsten ist.

In diesem Video erklärt Joseph Vassie, Head of Insights & Analytics bei ASOS Customer Care, wie ASOS alle Kundendaten in der Experience  Improvement (XI) Platform von InMoment indem sie ihre Daten rationalisieren und sich auf die Verbesserung der Kundenerfahrung im gesamten Unternehmen konzentrieren.

Sehen Sie sich hier das vollständige Video an

Change Region

North America
United States/Canada (English)
Europe
DACH (Deutsch) United Kingdom (English)
Asia Pacific
Australia (English) New Zealand (English) Singapore (English)