Führender CX-Anbieter InMoment ernennt Executive Chairman John Lewis zum Chief Executive Officer

Ehemaliger Global President von Nielsen Holdings bringt in seine neue Rolle bei InMoment Expertise in den Bereichen Technologie und Analytik sowie Erfahrung mit schnell wachsenden Unternehmen ein

HAMBURG – 22. September 2022 – InMoment, der führende Anbieter von integrierten CX-Lösungen, gab heute die Ernennung von John Lewis zum globalen Chief Executive Officer mit sofortiger Wirkung bekannt. Lewis, der in den letzten Jahren als Executive Chairman von InMoment tätig war, bringt fundierte Kenntnisse in den Bereichen Technologie und Analytik sowie umfangreiche Erfahrungen bei der Skalierung schnell wachsender Unternehmen mit. Lewis ist außerdem Executive Partner bei Madison Dearborn Partners, LLC („MDP“), einem führenden Private-Equity-Unternehmen, das seit Mai 2019 Mehrheitseigentümer von InMoment ist.

„Ich fühle mich geehrt und freue mich, als CEO von InMoment zu fungieren und das Unternehmen in sein nächstes Kapitel zu führen“, sagte Lewis. „Als Executive Chairman habe ich aus erster Hand das unglaubliche Wachstum und die Produktakzeptanz gesehen, die InMoment in den letzten Jahren erreicht hatte. InMoment’s einzigartige Kombination aus preisgekrönter Technologie und Beratngsexpertise ermöglicht es den Kunden, unterschiedliche Daten und Kundensignale zu integrieren und kundenorientierter zu handeln. Unsere Position als Marktführer von CX-Lösungen in Deutschland und als eines der global schnellst wachsenden CX-Anbieter werden wir weiter stärken.“

In seiner Rolle als Global President von Nielsen Holdings trug Lewis dazu bei, das Umsatzwachstum und die Rentabilität des Unternehmens signifikant zu steigern. Lewis‘ einschlägige Branchenkenntnisse und seine Erfahrung in der Führung globaler Organisationen werden InMoment in die Lage versetzen, seine Wachstumsstrategie weiter fortzuführen.

InMoment ist nach dem Abschluss mehrerer wichtiger strategischer Akquisitionen und der Anerkennung als führender Anbieter von Customer Intelligence in mehreren Branchen, darunter Finanzdienstleistungen, B2B, Automobil, Gesundheitswesen und Einzelhandel, auf dem besten Weg, sich auch global als Marktführer im Bereich Integrated CX zu etablieren. Das einzigartige Angebot des Unternehmens an Technologie und Beratung sowie die innovative XI-Plattform verschaffen InMoment einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Als globaler CEO wird sich Lewis darauf konzentrieren, die marktführenden Innovationen des Unternehmens weiter auszubauen und diesen Vorteil zum Nutzen der Kunden zu stärken. Er folgt auf Andrew Joiner, der InMoment nach seiner Tätigkeit als Chief Executive Officer seit 2017 verlässt.

„Ich möchte Andrew für seinen Beitrag zur bisherigen Entwicklung und für das Wachstum von InMoment danken“, fügte Lewis hinzu. „Sein Fokus auf Produkt und Technologie war von unschätzbarem Wert, und ich bin dankbar für das Unternehmen und die Dynamik, die er aufgebaut hat.“

Stephan Thun bleibt als President & Managing Director von InMoment in Europa an Bord, um das schnell wachsende Geschäft von InMoment in Europa weiter zu führen. Thun berichtet direkt an John Lewis.

Über InMoment

​​InMoment existiert, um Erfahrungen zu verbessern. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, unseren Kunden dabei zu helfen, ihre Erfahrungen an der Schnittstelle zwischen Kunden-, Mitarbeiter- und Geschäftsanforderungen zu verbessern. Das Herzstück unserer Arbeit ist die Verbindung unserer Kunden mit dem, was am wichtigsten ist, durch eine einzigartige Kombination von Daten, Technologie und menschlicher Expertise. Mit unserer hochmodernen Technologieplattform, jahrzehntelanger Fachkompetenz und globalen Expertenteams bieten wir einen einzigartigen Fokus auf Experience Improvement (XI), um unseren Kunden zu helfen, die entscheidenden Momente für sich zu nutzen. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit und erfahren Sie mehr unter inmoment.com

###

KONTAKT: Diana Tyskiewicz, InMoment, diana.tyszkiewicz@inmoment.com


Change Region

North America
United States/Canada (English)
Europe
DACH (Deutsch) United Kingdom (English) France (français) Italy (Italian)
Asia Pacific
Australia (English) New Zealand (English) Singapore (English)